InstitutNewsProgramm KölnKontaktKIKT-TheMa
ThementageGestalttherapieVeranstaltungen für PädagogInnenBeratungAnmeldungTeilnahmebedingungen

 
Anmeldung:
Für alle Veranstaltungen erbitten wir eine Anmeldung bis spätestens 14 Tage vor der Veranstaltung. Sie können sich online anmelden, den Anmeldevordruck benutzen oder eine Postkarte mit allen erforderlichen Angaben schicken.
Auf der Postkarte sollte der Satz: „Die Teilnahmebedingungen  erkenne ich an“ aufgeführt werden sowie Datum und Unterschrift.

Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie eine Rechnung über die Veranstaltungsgebühr. Diese bitten wir durch Überweisung zu begleichen.
Bei den Supervisionen wird die Teilnahmegebühr nach der Veranstaltung, bzw. in Raten erhoben. Unterkunft und Verpflegung sind nicht in der Teilnahmegebühr enthalten.

Die Veranstaltungen gelten als Einheit, das heißt wir müssen die gesamte Teilnahmegebühr berechnen, auch wenn Sie nicht an allen Terminen haben teilnehmen können.
Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie eine genaue Wegbeschreibung zum Veranstaltungsort. In der Regel werden die Veranstaltungen im KIKT in Köln durchgeführt.

Rücktritt:
Die Anmeldungen sind verbindlich.
Erfolgt eine Abmeldung innerhalb der letzten 6 Wochen vor Veranstaltungsbeginn fallen folgende Rücktrittsgebühren an:
Abmeldung zwischen 4 und 6 Wochen vor der Veranstaltung:
25 % der Kursgebühr (mindestens EUR 25,--);
Abmeldung zwischen 3. Woche und 4. Tag vor der Veranstaltung:
50 % der Kursgebühr (mindestens  EUR 50,--);
Bei Abmeldung innerhalb der letzten 3 Tage vor der Veranstaltung oder bei Ausbleiben einer Abmeldung wird die volle Kursgebühr erhoben. Wird ein Ersatzteilnehmer benannt, entfallen die Rücktrittsgebühren.

Der Veranstalter ist berechtigt, die Veranstaltung mangels ausreichender Teilnehmerzahl  oder aus sonstigen wichtigen Gründen auch kurzfristig abzusagen. Bereits entrichtete Teilnahmegebühren werden in diesem Fall in vollem Umfang erstattet. Sonstige Schäden in Zusammenhang mit Teilnahme oder Absage werden Teilnehmern grundsätzlich nur erstattet, sofern dem Veranstalter der Vorwurf groben Verschuldens  nachzuweisen ist.

Für die Veranstaltungen wird Ihnen eine Weiterbildungsbescheinigung ausgestellt.
 

 ©  KIKT · Kölner Institut für Kindertherapie · Antwerpener Str. 46 ·  50672 Köln · Tel. 0221-58919673  ·  Fax: 0221-511797

Impressum & Datenschutz